Neue Erfahrungen für Gashand, Geist und Seele

Pilgern mit PS, Helmkreuz am Morgen vor dem Zündfunken
Pilgern mit PS, Gruppe auf einer kleinen Passstraße
Pilgern mit PS, in den Bergen unterwegs mit dem Motorrad
Pilgern mit PS, Abschied beim Start
Pilgern mit PS, Passanfahrt,  es wird spannend
Pilgern mit PS, eine Gruppe unterwegs
Pilgern mit PS, Serpentinfahrten
Pilgern mit PS, Anfahrt zum Hahntennjoch
Pilgern mit PS, Gruppenpause
Pilgern mit PS, Weidevieh auf der Straße
Pilgern mit PS, Pass-Abfahrt
Pilgern mit PS, grandiose Aussichten
Pilgern mit PS, grandiose Aussichten
headerstreifen21_1200_0000s_0005_helmkreuz_thueringen_300.jpeg
headerstreifen21_1200_2019_lanzenpass.jpeg
headerstreifen21_1200_0000s_0001_PmPS-Dolo2014_Uli-Passo-de-Gavia_01.jpeg
headerstreifen21_1200_abfahrt_2020.jpeg
headerstreifen21_1200_0000s_0002_lanzenpass2_300.jpeg
headerstreifen21_1200_0000s_0003_IMG_8627.jpeg
headerstreifen21_1200_0000s_0004_IMG_8621.jpeg
headerstreifen21_1200_hahntennjoch_2020.jpeg
headerstreifen21_1200_kaiserjaegersteig_2020.jpeg
headerstreifen21_1200_manghen_2020.jpeg
headerstreifen21_1200_timmelsjoch_2020.jpeg
headerstreifen21_1200_stilfserjoch_2020.jpeg
headerstreifen21_1200_stilfserjoch_2020.jpeg
PlayPause
09
Mai
2024

Kurztour Rheingau Pfälzer Wald 2024

09.05.2024 10:00 - 12.05.2024
445,00€
Kurztour Rheingau Pfälzer Wald 2024

Auf unserer Pilgerreise durchfahren wir besonders schöne Gegenden der Süd-Westlichen Mittelgebirgsregion in Deutschland. Wir bewegen uns zwischen Rheingau, Taunus, Hunsrück und Pfälzer Wald. Die Mittelgebirge wechseln sich mit den Flusstälern von Rhein, Mosel und Nahe ab. Auf kleinen Straßen erkunden wir diese wunderschönen Gegenden.


Fahrerische Herausforderungen:
Tägliche Sattelzeit (ohne Pausen) bis 6 Stunden/250km; kleine, kurvige Mittelgebirgsstraßen; auch Schotterstücke/schlechter Straßenbelag möglich

15
Juni
2024

Sächsische Schweiz/Riesengebirge 2024

15.06.2024 - 23.06.2024
978,00€
Sächsische Schweiz/Riesengebirge 2024

Die Mittelgebirge zwischen Sachsen und Tschechien waren in den letzten Jahren häufig in den Schlagzeilen. Borkenkäfer und Waldbrände haben so manchen Baum daniedergelegt. Nun bieten sich neue Blicke auf Berge und Sandsteinfelsen. Für den einen mag es eine ganz neue Gegend sein oder bekannte Kurven mit neuen Perspektiven. 
Genau das macht das Pilgern aus - sich einzulassen und ein neues Bild zu erfassen.


Fahrerische Herausforderungen:
Tägliche Sattelzeit: bis 6,5 Stunden, ca. 350km; kleine, kurvige Mittelgebirgsstraßen, auch Schotterstücke/schlechter Straßenbelag möglich

10
Juli
2024

Motorradtage für Paare 2024

10.07.2024 15:00 - 14.07.2024
495,00€
Motorradtage für Paare 2024

BLICKRICHTUNGEN
Als Paar zusammen in der Gruppe unterwegs - auf einem oder zwei Motorrädern!
Wir genießen tolle Kurven in schönen Landschaften und den Austausch mit anderen Paaren.
Und beim „Nachtickern“ wird es nicht nur um die Blickrichtung beim Motorradfahren gehen.

Habt Ihr Lust?   … dann freuen sich auf euch
Mio und Ute
Ulrich und Wolfgang


Fahrerische Herausforderungen:
Tägliche Sattelzeit*: bis 6,5 Stunden / ca. 320km; kleine, kurvige Mittelgebirgsstraßen

03
Aug.
2024

Schweizer Alpen 2024

03.08.2024 09:00 - 11.08.2024
1.088,00€
Schweizer Alpen 2024

Eine Motorrad-Pilgertour in die Schweizer Alpen klingt nach einem aufregenden Abenteuer!
Neun Tage lang erkundest du mit uns atemberaubende Landschaften.
Die Pässe in den Schweizer Alpen sind bekannt für beeindruckende Bergpanoramen, interessante Strecken und jede Menge Kurven.

Viel Spaß bei deinem Pilger-Abenteuer in der Gemeinschaft vertrauter und neuer Mitreisender!


Fahrerische Herausforderungen:
Tägliche Sattelzeit*: bis 6,5 Stunden/320km; kleine, kurvige Hoch- und Mittelgebirgsstraßen

26
Sep.
2024

Griechenland 2024

26.09.2024 19:00 - 13.10.2024 16:00
2.715,00€
Griechenland 2024

Klöster, Kurven und "Kultour" umschreiben in drei Worten die Pilgerfahrt nach Griechenland 2024. Besondere Klöster an mystischen und spektakulären Orten, tiefe Schluchten und die damit verbundenen verschlungenen Straßen, historische Kulturstätten, wie die antike olympische Wettkampfstätte und das Amphitheater von Epidauros, liegen auf unserer Route. Und dazwischen dürfen wir uns auf griechisches Wetter und die Gastfreundschaft mit seiner kulinarischen Vielfältigkeit freuen.


Fahrerische Herausforderungen:
Tägliche Sattelzeit*: bis 7 Stunden/500km; kleine, kurvige Hoch- und Mittelgebirgsstraßen, Autobahnpassagen

02
Okt.
2024

Kurztour Eifel 2024

02.10.2024 - 06.10.2024
495,00€
Kurztour Eifel 2024

Die Eifel bietet mit ihren zahlreichen kleinen und kurvigen Strassen reizvolle Möglichkeiten für Motorradtouren durch eine ehemals vulkanische Landschaft. Mare und Basaltformationen zeugen von dieser „heißen“ Vergangenheit, Burgen und Klöster weisen auf eine bewegte Geschichte hin. Unsere Pilgerreise beginnt mit einem Zündfunken am Abend in unserem „Eifel-Basislager“. 


Fahrerische Herausforderungen:
Tägliche Sattelzeit*: bis 6 Stunden, ca. 250 - 300km; kleine, kurvige Mittelgebirgsstraßen


Informationen zur Anmeldung

Bei allen Fahrten gibt es, wie immer bei Pilgern mit PS, keine festen und bestehenden Gruppen. Erstmitfahrende sind genauso herzlich willkommen wie Wiederholende.
Weitere Infos und die Anmeldmöglichkeit zu den einzelnen Fahrten findet ihr mit Klick auf den Titel der jeweiligen Fahrt.

Wir Danken allen, die sich für Pilgern mit PS einsetzen, ganz besonderer Dank gilt unseren Pilgern mit PS TourGuides.

* Bei den meisten Fahrten ist die Sattelzeit angegeben. Als Sattelzeit bezeichnen wir die tägliche Fahrzeit (ohne Pausen).

Auch wir Motorradpilger machen uns Gedanken über die klimatischen Auswirkungen unserer Fahrten. Um den bei Pilgern mit PS Fahrten entstehenden "ökologischen Reifenabdruck" zu mindern, könnt ihr eine angemessene Kompensation leisten.
Klima Kollekte

Wir emfehlen dazu den kirchlichen Kompensationsfonds "Klima-Kollekte". Die Kompensationsleistungen fließen hier in Klimaschutzprojekte für durch den Klimawandel besonders hart betroffene Menschen in verschiedenen Teilen der Welt.

Euer Beitrag ist eine freiwillige Leistung, zu der wir alle Mitpilgernden einladen.

Weitere Informationen

Wir nutzen Cookies und externe Dienste auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern.

Da ohne externe Dienste nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen (z.B. Spamschutz, Karten, Schriften, Hinweisfenster), kann diese Seite ohne Ihr Einverständnis nur eingeschränkt genutzt werden.