2016|Fahrten

Für 2016 sind folgende Fahrten unter unserem Motto Pilgern mit PS geplant:

Westliche AlpenJetzt anmelden!
(03. - 11. September 2016)

Bei dieser Fahrt sind noch einige Plätze frei

Serpentinen und Berge - eine Pilgerreise der besonderen Art.
Aber auch hier ist der Weg das eigentliche Ziel, obwohl das Zielgebiet mit den namhaften Pässen der Region wirklich einiges an Motorrad-Strecken und Landschaft zu bieten hat.

Julische Alpen
(06. - 14. August 2016)

Auf wenig frequentierten Wegen geht es durch Österreich nach Slowenien. Hier sind die Straßen nicht so bekannt und damit auch nicht so befahren wie zum Beispiel in den Dolomiten. 
Dafür wartet der "Geheimtipp Julischen Alpen" im slowenisch-italienischen Grenzgebiet aber mit beeindruckenden kleinen und kleinsten Straßen und tollen Kurven auf.

Riesengebirge
(18. - 26. Juni 2016)

Wer meint, nur in den Alpen gibt es steilen Straßen mit engen Kehren und schöne Aussichten, sollte vielleicht einmal ins Riesengebirge fahren.
Bei dieser Tour sind die Tagesstrecken bewusst etwas kürzer ausgelegt als bei unseren Fahrten in die Alpen. Aber das heißt nicht, das diese Pilgerreise durch Deutschlands Osten (Erzgebirge), Tschechien (Sudeten) und Polen (Schlesien) weniger zu bieten hätte.

Leipzig (Katholikentag)
(22. - 29. Mai 2016)

Zum Katholikentag nach Leipzig... aber nicht ohne einen schönen Bogen Richtung Osten durch Tschechien und das Erzgebirge.
Sozusagen drei Wünsche auf einmal:
Schöne Motorradstrecken, Pilgergemeinschaft und das "Erlebnis Katholikentag" - mehr geht nicht.

Der Flyer 2016

Bei allen Fahrten gibt es, wie immer bei Pilgern mit PS, keine festen und bestehenden Gruppen. Erstmitfahrerinnen und Mitfahrer sind genauso herzlich willkommen wie "Wiederholungs-Täter".

Infos zu den Fahrten, Anmeldebögen und Flyer zum Downloaden findet ihr in der jeweiligen Rubrik (unter "Fahrten..." im Menü) auf diesen Seiten.

Um diese Fahrten zu ermöglichen ist es erforderlich das Projekt auf "breite Schultern" zu legen. Wir Danken allen, die sich für Pilgern mit PS eingesetzt haben. Ein ganz besonderer Dank gilt allen, die sich als "Pilgern mit PS TourGuides" ausbilden lassen und für die Fahrten zur Verfügung stehen.


Fahrtbelegungs-Ampel
Rot: Fahrt ausgebucht, Anmeldung für Nachrückerliste möglich; Orange: nur noch sehr wenige Plätze frei; Gelb: noch einige Plätze frei