Neue Erfahrungen für Gashand, Geist und Seele

headerstreifen21_1200_0000s_0005_helmkreuz_thueringen_300.jpeg
headerstreifen21_1200_2019_lanzenpass.jpeg
headerstreifen21_1200_0000s_0001_PmPS-Dolo2014_Uli-Passo-de-Gavia_01.jpeg
headerstreifen21_1200_abfahrt_2020.jpeg
headerstreifen21_1200_0000s_0002_lanzenpass2_300.jpeg
headerstreifen21_1200_0000s_0003_IMG_8627.jpeg
headerstreifen21_1200_0000s_0004_IMG_8621.jpeg
headerstreifen21_1200_hahntennjoch_2020.jpeg
headerstreifen21_1200_kaiserjaegersteig_2020.jpeg
headerstreifen21_1200_manghen_2020.jpeg
headerstreifen21_1200_timmelsjoch_2020.jpeg
headerstreifen21_1200_stilfserjoch_2020.jpeg
PlayPause
previous arrow
next arrow

Fahrten 2021

2020|ZOF|Die Begleiter

ZOF (Zwischen Odenwald und Fichtelgebirge) wird von 3 Motorradfahrern vorbereitet und begleitet:

Ulrich Reker

Ulrich Reker

... fährt seit seiner Einschulung 1960 sehr gerne 2-Rad, seit 17 Jahren auch wieder viel mit Hilfsmotor, in der letzten Version seit 2013 auch "Wasserbüffel" genannt. 'Zum Dach Europas' 2011 war seine erste Tour mit Pilgern mit PS.
Der Ingenieur freut sich besonders auf die bekannte Tourmischung aus Menschen, Kurven und Sp(i)rit.


Wolfgang Heppelmann

Wolfgang Heppelmann

… geboren 1964 und von Beruf Informatiker. Er ist verheiratet und hat eine erwachsene Tochter. Wolfgang engagiert sich ehrenamtlich in Kirche und Kolpingsfamilie. Vom Pilgern mit PS-Virus ist er seit 2013 infiziert und fährt seither jedes Jahr auf seiner Suzuki GSX 1250 mit auf Tour.
Die Zündfunken, das Nachtickern sowie Gemeinschaft erleben aber natürlich auch die wunderbaren Kurven in den unterschiedlichsten Regionen faszinieren ihn immer wieder.


Wolfgang KochWolfgang Koch

Als Dekanatsreferent im Dekanat Hellweg hat er viel mit kirchlichen Themen (Gesellschaftliche Veränderungen, Wege zwischen Leben und Glauben, ...) zu tun. Motorradfahren (aktuell auf einer Africa Twin) beschreibt er mit  "super", und Pilgern mit PS in der Gruppe als "eine fantastische Verbindung von Leben, Leidenschaft und Glauben".
Die Kurven auf der Straße sind für Wolfgang wie die Kurven im Leben - und im Glauben! Und seine Leidenschaft dafür lässt nicht nach...

Drucken E-Mail

Info
Bei allen Fahrten gibt es, wie immer bei Pilgern mit PS, keine festen und bestehenden Gruppen.
Erstmitfahrerde sind genauso herzlich willkommen wie Wiederholende.

Infos zu den Fahrten, Anmeldebögen und den Flyer findet ihr in der jeweiligen Rubrik (unter "Fahrten..." im Menü) auf diesen Seiten.

Um diese Fahrten zu ermöglichen ist es erforderlich das Projekt auf "breite Schultern" zu legen. Wir Danken allen, die sich für Pilgern mit PS einsetzen. Ein ganz besonderer Dank gilt allen, die sich als "Pilgern mit PS TourGuides" ausbilden lassen und für die Fahrten zur Verfügung stehen.

Die Fahrtbelegungs-Ampel

  • Grün: Über 5 Plätze frei
  • Gelb: Unter 6 Plätze frei
  • Orange: Nur noch 1-3 Plätze frei
  • Rot: Die Fahrt ist ausgebucht, eine Anmeldung für die Nachrückerliste ist weiterhin möglich (es können immer mal wieder Plätze frei werden)

*Als Sattelzeit bezeichnen wir die reine Fahrzeit (ohne Pausen).


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.