2018 | Südtrentirol | Tour-Tagebuch

Beitragsseiten

 9. Tag (Sonntag, 15. Juli 2018)

Unser letzter Tag
Um 9.00 Uhr gab es den Zündfunken.
Wir haben alle zusammen gesungen, Texte gelesen und dann, Hand in Hand mit allen verbunden, kurz innegehalten.
Ein gutes Gefühl

Für die Heimfahrt stellt sich die Frage: Wer fährt mit wem?
Ruck zuck sind wir „7“ (Jürgen, Regina, Friedhelm, Georg, Thomas, Georg W. und ich)
Schnell stand Jürgen als unser Tourguide fest. Das war prima mit euch zu fahren!
Diese letzte Woche möchte ich nicht missen. Schöne Landschaften gesehen, viele Kurven gefahren, neue Menschen kennengelernt, bekannte Gesichter wieder getroffen, verschiedene Meinungen gehört; einfach genießen! Jeder auf seine Art und Weise.

Ohne euch Tourguides gäb es Pilgern mit PS nicht.
DANKE

Rita

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.