2018|Südtrentirol|Die Begleiter

Die Fahrt nach Südtirol und ins Trentino wird von 3 Motorradfahrern vorbereitet und begleitet:

Annegret BurkatAnnegret Burkat

Anne ist durch einen Zufall zu den PS-Pilgern gekommen. Sofort hat sie die Freundlichkeit der Mitfahrer und die damit verbundenen netten, spaßigen und oft auch sehr tiefgründigen Gespräche begeistert.
Sie mag die Herausforderung der langen Touren, die damit verbundenen schönen Strecken und das gute Gefühl beim abendlichen Ankommen. Als Pilgern mit PS - Fan ist sie seit 2014 jährlich dabei.

Anne fährt schon lange Motorrad, zurzeit eine Triumph Street Triple.
Sie freut sich schon auf die neuen Begegnungen und Gespräche mit den Mitpilgern.


Thomas MehrThomas Mehr

Bekennender BMW Fahrer und aktuell mit einer 1200 GS unterwegs. Ihn fasziniert die Idee aus der individuellen Begeisterung für das Motorradfahren eine Gemeinschaft zu gestalten, die in die Tiefe geht. Der Dekanatsreferent im Dekanat Lippstadt-Rüthen freut sich auf eine offene und wertschätzende Atmosphäre in der Gruppe sowie viele schöne Kurven.


Matthias KuttnickMatthias Kuttnick

...fährt seit 15 Jahren Motorrad und bewegt seit 2015 eine BMW 1200 GS Adventure durch die Lande. Matthias ist als Motorradpilger seit 2012 bei einigen Fahrten dabei gewesen.
Als Tourguide freut er sich auf die immer wieder neuen Herausforderungen und das Miteinander in der Gruppe.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen Ok